→ KLAITON wird zu Haufe Advisory

ADVISORY

Fullstack Developer/in - Fokus Web-Frontend

Haufe Advisory wurde 2015 in Wien unter dem Namen „KLAITON“ als Start-up gegründet, um die Karten in der Welt der Unternehmensberatung neu zu mischen. Wir bringen via Online-Plattform die besten, selbständigen Management Consultants zu Unternehmen. Seit Sommer 2018 sind wir Teil der deutschen Haufe Group.

arbeitszeit

Teilzeit/Vollzeit, mind. 30 Std.

Ort

Wien

Ab

sofort

Deine Aufgaben

  • Agile Webentwicklung mit HTML5: Du bist Teil eines agilen SCRUM-Teams und unterstützt uns dabei, Ideen in die Wirklichkeit umzusetzen. In kontinuierlichen Sprints entwickelst und optimierst Du die Funktionalität unseres Portals.
  • Blick für User Experience: Du sorgst dafür, dass unsere BenutzerInnen die Software gut und gerne verwenden, indem Du die Benutzungsfreundlichkeit im Auge hast und Methoden wie Styleguide/Pattern anwendest.

Was Du mitbringen solltest

  • Typescript/Angular: Dich faszinieren die Möglichkeiten, die Webtechnologien heutzutage bieten und Du hast bereits mit Angular gute Erfahrungen gemacht. Idealerweise verfügst Du über mind. 2 Jahre Berufserfahrung mit aktuellen Webfrontend Frameworks oder Libraries.
  • CSS: Du kennst die umfassenden Möglichkeiten von CSS3 und hast idealerweise auch schon mit Funktionalitäten wie Flexboxen, Transistions, Transformations u.ä. gearbeitet.
  • Keine Angst vor Backend-Code: Du fühlst Dich auch noch gut, wenn Du im Backend etwas anpassen oder nachschauen musst – und hast bereits erste Erfahrungen mit Java/C# gesammelt.
  • Genauigkeit: Du hast ein Auge dafür, wann eine Oberfläche fertig und harmonisch ist, dabei wirfst du stets nochmal einen abschließenden Blick auf die Texte (Englisch und Deutsch), damit diese auch wirklich zum Gesamtkunstwerk passen.
  • Agilität: Wenn Du viele unterschiedliche und vorabgestimmte Aufgaben direkt aufeinanderfolgend bearbeiten kannst, bist Du in Deinem Element. Du agierst schnell, wendig und flexibel.
  • Initiative: Du wartest nicht darauf, bis man Dir Aufgaben zuteilt, sondern liebst es, selbst aktiv zu werden und vernetzt – auch über Deinen direkten Verantwortungsbereich hinaus – zu denken. Konkrete Verbesserungsvorschläge siehst du als Chance, damit sich das Team weiterentwickelt.
  • Optional – Usability Engineering: Du hast idealerweise Erfahrung (bzw. Interesse) in deiner Rolle auch einen Fokus auf Usability-Optimierung zu legen und bist bereit dafür einen kleinen Usabilitytest zu organisieren bzw. auszuwerten.

Was wir Dir neben den spannenden Tätigkeiten noch bieten können:

  • Wissensaustausch mit über 200 EntwicklerInnen in ganz Europa aus der Haufe Group.
  • Arbeit in einem höchst engagierten, leistungsorientierten, kompetenten Team in Wien.
  • Ein wertschätzendes Arbeitsumfeld, wo wir miteinander Spaß haben und aufeinander achtgeben.
  • Die Möglichkeit remote und zeitlich flexibel zu arbeiten – denn Impact zählt vor Anwesenheit.
  • Teilnahme an Teamevents und Du profitierst von den Haufe Advisory-Türkis-Tagen (freie Fenstertage).

Klingt gut? Überrasche uns in Deinem Anschreiben, wieso Du die ideale Besetzung für uns bist. (Bitte bewirb Dich nur, wenn Du glaubst, dass unsere Beschreibung zumindest zu 90% auf Dich zutrifft!)

Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position liegt bei 2.281,92 EUR brutto/Monat für 40 Stunden. Je nach Qualifikation sind wir selbstverständlich bereit zur Überzahlung!

Dein Kontakt

Angelika Juhas
Junior CCR & HR
karriere@haufe-advisory.com